Geschäftsleitung

Ing. Dr. h. c. Ulrich Kubinger

CEO VTA GRUPPE

Ing. Dr. h. c. Ulrich Kubinger ist ausgebildeter Chemiker. Er gründete VTA im Jahr 1992 als Ein-Mann-Unternehmen mit dem Ziel, die Abwasserreinigung in Kläranlagen mit selbst entwickelten, innovativen und biologisch voll verträglichen Produkten zu optimieren.

Damit legte er den Grundstein für die VTA Gruppe, die heute neben der VTA Austria GmbH Tochtergesellschaften in Deutschland, Tschechien und der Schweiz sowie Produktionsstandorte in mehreren europäischen Ländern umfasst. Die Unternehmensgruppe ist mit rund 150 Mitarbeitern in ganz Europa, aber auch in Asien, im Nahen Osten und in Nordafrika erfolgreich tätig.

Ulrich Kubinger hat in den vergangenen Jahren durch eigene Forschungsarbeiten zahlreiche Innovationen im Bereich der Abwasserreinigung und Umwelttechnik entwickelt und zur Marktreife geführt. Dazu zählen u. a. Produkte auf Basis von Nanotechnologie (VTA Nanofloc®) und die patentierte GSD-Ultraschall-Desintegration von Klärschlamm, um nur einige zu nennen. Insgesamt hält er mehr als 20 europäische Patente.

Ulrich Kubinger arbeitet eng mit führenden Abwasserwissenschaftlern an Universitäten im gesamten deutschsprachigen Raum, aber auch in Russland zusammen. Von der Russischen Akademie der Naturwissenschaften, deren Mitglied er ist, wurde ihm die Ehrendoktorwürde verliehen. Als Experte nahm er u. a. an Beratungen zu umweltrelevanten Themen im Europäischen Parlament in Brüssel teil.

Ulrich Kubinger ist Mitglied im Deutschen Expertenrat für Umwelttechnologie und Infrastruktur (dex), dessen Geschäftsstelle für Österreich in der VTA Zentrale in Rottenbach (Oberösterreich) angesiedelt ist, sowie Mitglied im Österreichischen Wasser- und Abfallwirtschaftsverband (ÖWAV), in der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V. (DWA) und im Verband Schweizer Abwasser- und Gewässerschutzfachleute (VSA).

Die umfangreiche Forschungsarbeit und die erfolgreiche unternehmerische Tätigkeit von Ulrich Kubinger wurden bereits mit einer Reihe von Auszeichnungen gewürdigt, darunter der Umweltpreis der Paneuropäischen Union, das Goldene Verdienstzeichen des Landes Oberösterreich und der goldene Ehrenring der Gemeinde Rottenbach.

Diese Website verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Website besser und benutzerfreundlicher zu machen. Mehr Infos hier: Datenschutz