Messung Lipaseaktivität

Punktgenau gegen Fadenbakterien

Spezielle VTA-Produkte hemmen die Aktivität des Enzyms Lipase, das fadenförmige Mikroorganismen zum Abbau lipophiler Stoffe im Abwasser, d. h. für ihren funktionierenden Stoffwechsel brauchen. Auf diese Weise dämmen diese VTA-Systemprodukte das Wachstum der Fadenbakterien ein und eignen sich deshalb hervorragend zur Bekämpfung von Bläh- und Schwimmschlamm.

Die Wirksamkeit der einzelnen Produkte hängt von den jeweiligen Rahmenbedingungen ab. Durch Messung der Lipaseaktivität kann festgestellt werden, welches Spezialprodukt aus der breiten VTA-Palette im konkreten Anwendungsfall das Wachstum von Fadenbakterien am effektivsten hemmt und somit am schnellsten und sichersten zum Erfolg führt.
Die Messung der Lipaseaktivität mittels ELF-Technik (enzyme-labeled fluorescence) wird ausschließlich von VTA angeboten.

Diese Website verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Website besser und benutzerfreundlicher zu machen. Mehr Infos hier: Datenschutz