Newsletter-Archiv

TOP-KOMPETENZ FÜR JEDE HERAUSFORDERUNG


Perfekter Start für jüngste Sparte von VTA: Unsere Wassertechnik ist schon jetzt im In- und Ausland stark gefragt, wie zahlreiche Aufträge beweisen. Geliefert wird die gesamte Palette an Technologien für Roh- und Frischwasser, von Beratung und Planung über Herstellung und Montage bis zu Inbetriebnahme und Wartung.


In kürzester Zeit hat sich die im Herbst 2015 gegründete Wassertechnik-Sparte von VTA als kompetenter Anbieter für wassertechnische Lösungen aller Art etabliert, in Österreich und auch international.

Angeboten werden Filtrationsanlagen (Mikro-, Ultra- und Nanofiltration) sowie Technologien zur Enthärtung, Vollentsalzung, Entkeimung, Entmanganung, Entkarbonisierung und Umkehrosmose. Weiters sind die VTA-Wassertechniker spezialisiert auf die chemische Konditionierung von Trinkwasser, Heizungswasser, Kühl- und Kesselwasser und die chemische Reinigung von Dampfkesseln, Heißwasserkesseln usw.

 

Maßgeschneiderte Lösungen für jeden Kunden
Wie bei allen Leistungen von VTA wird auch bei der Wassertechnik jede Lösung für die Erfordernisse des einzelnen Kunden maßgeschneidert. Die Produktion erfolgt mit modernster Fertigungstechnik am VTA-Stammsitz in Rottenbach, wobei ausschließlich Komponenten namhafter Hersteller verwendet werden.

Angeboten werden auch individuelle Wartungspakete. Sollte tatsächlich einmal eine Störung auftreten, sorgen kompetente Servicetechniker für rasche und sichere Abhilfe.

 

Auch Cofely Kältetechnik vertraut auf VTA
Die aktuelle Auftragspalette ist breit gefächert. So baut VTA momentan im Auftrag der Cofely Kältetechnik GmbH eine schlüsselfertige Kühlwasserpumpstation samt Wasseraufbereitungsanlage für ein Baustahl-Schweißwerk in Bou Saada (Algerien).

 

Die VTA-Anlage dient zur Aufbereitung von Brunnenwasser, damit dieses problemlos im Kühlkreislauf genutzt werden kann. Dazu wird das Wasser vollständig entsalzt, Härtestabilisatoren und Biozide werden dosiert. All das erfolgt vollautomatisch, ebenso die Rückkühlung des Prozesswassers.

 

Komplette Tankanlage im Container
Ein weiteres aktuelles Beispiel: Für die Marktgemeinde Vösendorf (Niederösterreich) konstruiert VTA eine Tankanlage mit 5 m³ Fassungsvermögen, die zusammen mit den entsprechenden Dosiereinrichtungen komplett in einen Container eingebaut ist. Die Anlage kann fix und fertig neben einer Pumpstation des Kanalnetzes aufgestellt werden und dient der vollautomatischen, per Messsonde gesteuerten Dosierung von VTA-Spezialprodukten zur sicheren Vermeidung übler Gerüche aus dem Kanal.

 

Neben diesen beiden Beispielen arbeitet VTA aktuell an einer Vielzahl weiterer Wassertechnik-Projekte, u. a. auch schon für Kunden in Asien.

 

Nutzen auch Sie die Wassertechnik-Kompetenz von VTA!
Das Team der VTA Technologie GmbH informiert Sie jederzeit gerne unter
Tel.: +43 7732 4133 oder technologie@vta.cc

Diese Website verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Website besser und benutzerfreundlicher zu machen. Mehr Infos hier: Datenschutz